Aktuelles 2022

Internationaler Tag der Verschwundenen 30.8. 2020

WiP lud am 30.8. 2020 zu einer Lesung und Installation in der Galerie Reiffenstein. Als „Internationaler Tag der Verschwundenen“ ist der 30. August hunderttausenden Familien gewidmet, die keine Informationen über das Schicksal vermisster Angehöriger haben. An diesem Tag wird an Menschen erinnert, die in unterschiedlichen Berufen tätig waren und die aus verschiedenen Gründen verschleppt, ins Gefängnis gesteckt oder ermordet und deren Leichen anschließend an unbekanntem Ort beseitigt worden sind. 

Erneut Anklage gegen Asli Erdogan!

Die IG Autorinnen Autoren protestiert gemeinsam mit dem Österreichischen PEN-Club und Writers in prison (u.a.), und unterstützt die Schriftstellerin mit einem Schreiben an die Bundesregierung.

Our search for justice continues!

Der Österreichische PEN-Club und sein „Writers in Prison“-Komitee protestieren gegen die Verurteilung der international bekannten philippinischen Journalistin Maria Ressa. Das Gericht befand sie wegen angeblicher „Cyber Verleumdung“ für schuldig. Ressa ist Chefredakteurin des regierungskritischen Nachrichtenportals „Rappler“, und wurde mit ihrem Kollegen Reynaldo Santos für einen Artikel bestraft, der lange vor Inkrafttreten des Gesetzes, veröffentlicht wurde. Bereits im Jahr 2012 berichtete „Rappler“ über Verstrickungen eines Richters des Obersten Gerichts mit mehreren